Kurhaus Baden-Baden
E-Mail:
infomail@staedtepartnerschaftsverein-baden-baden.de
Telefon:
+49-7221-64501
+49-7221-27432402
Fax:
+49-7221-27432409

Partnerschaftsverein Baden-Baden

Bürgerreise nach Menton

Die Vorsitzende des Partnerschaftsvereins, Brita Heetel, hat eine Bürgerreise in die südfranzösische Partnerstadt Menton vom 17. bis 23. Juni geplant. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Start ist am Sonntag, 17. Juni. Über Basel und den Gotthard geht es über Mailand an die französische Riviera nach Menton. Die Reisegruppe wohnt im Hotel Méditerranée. Am Montag, 18. Juni, steht vormittags eine Stadtführung und um 11.30 Uhr die Besichtigung des berühmten, von Jean Cocteau ausgemalten Hochzeitssaales im Rathaus mit kleinem Empfang an. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Ein Tagesausflug mit dem Bus steht am Dienstag, 19. Juni, nach Le Cannet an. Dort lädt das Museum Pierre Bonnard zum Besuch. Nach dem Mittagsessen gibt es eine Stadtführung. Am Mittwoch, 20. Juni, startet das Programm mit einem Besuch des Cocteau-Museums mit Führung. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Mit dem Bus geht es am Donnerstag, 21. Juni, nach Nizza, verbunden mit einer Stadtrundfahrt und einer ausgedehnten Führung durch die sehenswerte Altstadt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Am Freitag, 22. Juni, fährt der Bus die Teilnehmer zur Besichtigung und Führung in den Garten "Jardin botanique du Val Rahmeh". Der Nachmittag steht wieder zur freien Verfügung. Der Abschlussabend ist mit einem Essen im malerischen Strandrestaurant "La Melijo". Die Rückfahrt ist für Samstag, 23. Juni, ab 8.30 Uhr vorgesehen. Ankunft in Baden-Baden ist gegen 21.30 Uhr.

Für Mitglieder des Partnerschaftsvereins kostet die Teilnahme pro Person im Doppelzimmer 806 Euro, im Einzelzimmer 906 Euro. Für Nichtmitglieder erhöht sich der Teilnahmepreis um 15 Euro. In den Kosten enthalten ist die Fahrt mit dem Reisebus, sechs Übernachtungen mit Frühstück, ein Mittagessen und vier Abendessen, jeweils mit Getränk und Kaffee, die Tagesexkursion sowie der Abschlussabend mit Essen. Ebenso eingeschlossen sind die Kosten für die Ausflüge, Führungen und Eintritte für alle Programmpunkte.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular sind erhältlich über Brita Heetel, Telefon 07221/916420, oder 804880, E-Mail: brheetel {ÄT} web {Punkt} de