Kurhaus Baden-Baden
E-Mail:
infomail@staedtepartnerschaftsverein-baden-baden.de
Telefon:
+49-7221-64501
+49-7221-27432402
Fax:
+49-7221-27432409

Partnerschaftsverein Baden-Baden

Mergen zum Zitronenfest in Menton

Zum 83. Zitronenfest reiste Oberbürgermeisterin Margret Mergen mit dem Vorsitzenden des Partnerschaftsvereins, Lutz Benicke, und Petra Heuber-Sänger, im Rathaus verantwortlich für die Städtepartnerschaften, in die südfranzösische Partnerstadt Menton. Mergen verband die Reise an die Côte d’Azur gleichzeitig mit ihrem Antrittsbesuch in der ältesten Partnerstadt Baden-Badens.

Bei strahlendem Sonnenschein eröffnete Mentons Oberbürgermeister Jean-Claude Guibal, gleichzeitig Abgeordneter für die Region Alpes Maritimes, am Samstag das Zitronenfest. Das diesjährige Motto lautet „Cinecittà“ und die Motive sind an die großen Filme aus dem Italien der fünfziger Jahre angelehnt: Verschiedene Filmkulissen, Vesparoller und auch ein Fiat 500 wurden aus unzähligen Zitrusfrüchten gestaltet und sind nun für zwei Wochen im mentoneser Jardin Biovès zu bewundern.

Mergen hatte während ihres Aufenthaltes Gelegenheit, sich mit ihrem Amtskollegen Guibal und mehreren Beigeordneten auszutauschen. Auch die Soroptimisten begrüßten die Gäste aus Baden-Baden und berichteten über ihre vielfältigen Aktivitäten. Die langjährige Beigeordnete für Kultur und Auslandsbeziehungen, Martine Casério, betreute die Gäste mit großer Herzlichkeit. Oberbürgermeisterin Mergen war sehr angetan von der ihr entgegen gebrachten Gastfreundschaft und fand in ihrem Grußwort treffliche Worte für den „Sehnsuchtsort“ an der Côte d’Azur.

Eine Bürgerreise in die südfranzösische Partnerstadt Menton bieten Marie-France Steiner und Sandra Walther vom Partnerschaftsverein vom 5. bis 11. Juni an. Die bekannte Mentoneser Folklore-Gruppe „La Capeline“ besucht Baden-Baden Mitte Juli und wird auch einen Auftritt haben.